100octane.de - Das Motorsportportal - Vorläufige Termine für die Deutsche Bergmeisterschaft 2013 - QR Code Friendly


Die vorläufigen Termine für die Deutsche Bergmeisetrschaft 2013 wurden veröffentlicht. Wir weisen extra nochmal darauf hin, dass es sich bei den Terminen noch nicht um die endgültigen Termine handelt, sondern um vorläufige Termine.

  • 04./05. Mai 2013 - Hill Race Eschdorf (Luxemburg)
  • 19./20. Mai 2013 - Wolsfelder AvD Bergrennen
  • 08./09. Juni 2013 - Trierer ADAC Bergrennen (?)
  • 29./30. Juni 2013 - ADAC Ibergrennen-Heiligenstadt
  • 13./14. Juli 2013 - Homburger ADAC Bergrennen
  • 27./28. Juli 2013 - ADAC Glasbachrennen 
  • 03./04. August 2013 - Osnabrücker ADAC Bergrennen
  • 17./18. August 2013 - AvD Hauenstein-Bergrennen
  • 07./08. September 2013 - AvD Bergrennen Unterfranken
  • 05./06. Oktober 2013 - ADAC Bergrennen Mickhausen

Diesen Beitrag teilen


Datenschutz Hinweis

sponsor banner

News - Bergrennen

  • 46. Hauenstein Bergrennen 2015 - DTM Freischwimmer in der Rhön

    Zwei Wochen nach dem Mega Bergrennen Event beim Osnabrücker Bergrennen 2015 mit weit über 35.000 Zuschauern, zog der Tross weiter in die Bayrische Rhön, an den Hauenstein. Hier gibt es wieder Rennen pur - kein Event, sondern einfach nur Bergrennen mit rustikaler Rennwurst statt feinem gekochtem und einem Festzelt mit zünftiger Musik. Das macht die Abwechslung in der deutschen Bergmeisterschaft eben aus, so daß für jedem Geschmack  etwas dabei ist.   Das Team um Christian Leutheuser und Bernd Seyd lockte ebenfalls ein Rekordstarterfeld mit 212 Startern in den idyllisch gelegenen Ort Hausen, unlängst der ehemaligen innerdeutschen Grenze.  Das Rennen genießt nicht zuletzt wegen seiner imposanten Streckenlänge von 4,2 km wahren Kultstatus bei den Fahrern und Gästen, so kommen die Fahrer hier mit außen herum organisierter Rückführung auf über 60 gefahrene Kilometer im Rennwagen.  Begonnen wurde das Training bei hochsommerlichen Außentemperaturen von über 25°C und insgesamt 3 durchgeführten Trainingsläufen für die Teilnehmer der Deutschen Bergmeisterschaft.

    Weiterlesen...
     
  • 48. Osnabrücker Bergrennen 2015 - Ausverkauftes Haus mit über 35.000 Zuschauern

    Wieder einmal ist es soweit, denn bereits nur eine Woche nach dem Berg Europameisterschaftslauf am Glasbach, steht das Osnabrücker Bergrennen in seiner 48. Auflage vor der Tür. Viele der bereits am Glasbach startenden Fahrer haben die einwöchige Pause für einen kleinen Kurzurlaub zwischen den beiden Rennen genutzt oder fahren im Anschluss daran weiter in den Norden. Der MSC Osnabrück lockte mit einem wirklich traumhaften Rekordstarterfeld auf die im letzten Jahr komplett neu asphaltierte Rennstrecke unlängst von Osnabrück. Diese wurde dieses Jahr nochmals überarbeitet - der Asphalt setzte sich und die Bankette wurde befestigt, der Grip auf der Strecke ist hervorragend. Über 210 Teilnehmer folgten dem Ruf des Bernd Stegmanns und boten den über 35.000 oder mehr angereisten Zuschauern absolut großartigen Motorsport mit tollem Rahmenprogramm.

    Weiterlesen...
     
  • 20. Glasbachrennen 2015 - 2 Läufe der Entscheidung

    Passend zum 20. Jubiläum und Auflage 5 nach Wiederbelebung des legendären Glasbachrennens seit den 90er Jahren - lud die RSG Altensteiner Oberland wie die letzten 4 Jahre zuvor wieder zum Internationalen ADAC Glasbachrennen - zum bereits dritten Mal mit EBM Prädikat ein. Gegenüber den Vorjahren wurden allerdings ein paar Änderungen eingeführt. Zum einen verzichtete man zur Verwunderung vieler, auf den bewährten und zuverlässigen Zeitnahme Dienstleister von Thomas Stoll und seinem Berg-Zeitnahme Team, was man auch leider am Samstag sehr deutlich merkte. Denn die Zeiten, die von Streckensprecher Uli Kohl schon unter Vorbehalt durchgegeben wurden, mussten mehrfach von ihm wieder korrigiert werden und sorgten für reichlich Verwirrung unter Fans und Fahrern. Viele erwarteten eine Top Veranstaltung mit vielen tollen Fahrzeugen und einem flüssigen Rennablauf - einer Europameisterschaft würdigen Veranstaltung eben. Dieser war leider am Anfang etwas holprig, da das Training am Samstag, aufgrund von technischen Problemen erst mit etwas über 1 Stunden Verspätung gestartet werden konnte.

    Weiterlesen...
     

News - Rundstrecke

  • Audi-Team kfzteile24 MS RACING mit Doppelsieg am Nürburgring

    Orange ist Trumpf beim ADAC GT Masters auf dem Nürburgring: kfzteile24 MS RACING machte beim fünften Rennwochenende in der Eifel am Sonntag einen Doppelsieg perfekt. Nach dem Sieg im Samstagsrennen legte die Audi-Mannschaft nach und feierte in Lauf zwei am Sonntag mit dem Audi R8 angeführt von Florian Stoll (34, Rickenbach)/Marc Basseng (36, Löbau) vor den Samstagsiegern Daniel Dobitsch (31,A)/Edward Sandström (36, S) einen Doppelsieg in einem schwierigen Regenrennen. "Der Sieg schmeckt sehr süß, denn er war hart erkämpft", jubelte Basseng. "Wir haben von der ersten Runde an nichts geschenkt bekommen. Der zweite Platz unserer Teamkollegen rundet ein fast perfektes Wochenende für das Team ab. Das Eis scheint für unser Team nun endgültig gebrochen." Klaus Bachler (24, A)/Martin Ragginger (27, A/beide GW IT Racing Team Schütz Motorsport) fuhren im Porsche 911 auf Rang drei und holten so auf die Tabellenführer Luca Ludwig (26, Bonn)/Sebastian Asch (29, Ammerbuch/beide Team Zakspeed) auf, die im Mercedes-Benz SLS AMG auf Rang zehn ins Ziel kamen.

    Weiterlesen...
     
  • Audi-Duo Dobitsch/Sandström neue Nürburgring-Sieger

    Das Audi-Duo Daniel Dobitsch (31,A) und Edward Sandström (36, S/beide kfzteile24 MS RACING) wurde beim neunten Lauf des ADAC GT Masters auf dem Nürburgring nachträglich als Sieger bestätigt. Jordan Lee Pepper (19, ZA) und Nicki Thiim (26, DK/beide C.Abt Racing), die am Samstag im Audi R8 als Erste die Zielflagge sahen, wurden nachträglich aufgrund eines nicht erlaubten Überholmanövers während einer Safety-Car-Phase von den Sportkommissaren mit einer 30-Sekunden-Zeitstrafe belegt und auf Rang fünf gewertet. Thiim hatte am Ende einer Safety-Car-Phase einen Gegner vor dem Erreichen der Ziellinie überholt. Gemäß des Reglement sind Überholmanöver am Ende einer Safety-Car-Phase erst wieder beim Erreichen der Ziellinie erlaubt. Das Ergebnis von Saisonlauf neun ist aufgrund einer angekündigten Berufung schwebend. 

    Weiterlesen...
     
  • Hoch-Sommermärchen für Mercedes-Benz-Duo Asch/Ludwig

    Perfektes Ende einer ersten Saisonhälfte in der Hitze des Lausitzrings: Sebastian Asch (29, Ammerbuch) und Luca Ludwig (26, Bonn/beide Team Zakspeed) sahen im Mercedes-Benz SLS AMG am Sonntag als erste die von Brandenburgs Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke, geschwenkte Zielflagge und fuhren von der Pole Position zum zweiten Saisonsieg. Der Erfolg in der Lausitz krönte eine beeindruckende erste Saisonhälfte der zwei Rennfahrersöhne: In allen acht Saisonläufen fuhren die Tabellenführer und neuen "Halbzeitchampions" in die Top-Vier. Andreas Wirth (30, Heidelberg)/Daniel Keilwitz (25, Villingen/beide Callaway Competition) fuhren in ihrer Corvette auf Rang zwei. In einem spannenden und harten Zweikampf sicherten sich Klaus Bachler (23, A)/Martin Ragginger (27, A/beide GW IT Racing Team Schütz Motorsport) im Porsche 911 den dritten Rang. "Wir können uns blicken lassen, würde man auf schwäbisch sagen", lachte Asch nach dem Sieg. "Das Ergebnis ist perfekt, aber wir haben in diesem Jahr noch acht Rennen vor uns, in denen noch viel passieren kann. Nun können wir aber mal durchschnaufen und uns über unsere Erfolge der ersten Saisonhälfte freuen." 

    Weiterlesen...
     

tij banner

Nächster Termin

11.09.2015, 8:00 Uhr
Bergrennen Unterfranken
12.09.2015, 8:00 Uhr
Bergrennen Unterfranken
13.09.2015, 8:00 Uhr
Bergrennen Unterfranken
17.09.2015, 18:00 Uhr
Young- & Oldtimer Treffen - Lenkwerk
18.09.2015, 8:00 Uhr
ADAC Masters Weekend - Zandvoort
19.09.2015, 8:00 Uhr
ADAC Masters Weekend - Zandvoort
20.09.2015, 8:00 Uhr
ADAC Masters Weekend - Zandvoort

Wettervorhersage

Bewölkt

18°C

Eichenbühl

Bewölkt

Feuchtigkeit: 89%

Wind: 6.44 km/h

  • 29 Aug 2015

    Teilweise bewölkt 28°C 17°C

  • 30 Aug 2015

    Überwiegend sonnig 33°C 17°C

Partnerschaften

Besucherzähler

Heute1244
Gestern2983
Woche16928
Monat99508
Gesamt4642301

Ihr IP Adresse: 54.226.32.234

YouTube Channel

Werbeanzeige

Newsletter

Abboniere den 100octane.de Newletter. Email Adresse eintragen und abbonieren klicken. 

Zum Seitenanfang